vom

Kategorie: Suchmaschinen  |  Themen: Google , SEO

Was ist HTTPS?

HTTPS steht für HyperText Transfer Protocol Secure (englisch für sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll) und ist ein Kommunikationsprotokoll, nach dem die Datenübertragung zwischen dem Webserver und dem Anzeigegerät verschlüsselt und somit abhörsicher erfolgt. Darüber hinaus ist die Kommunikation auch authentifiziert, d.h. beide Seiten der Verbindung können die Identität des Verbindungspartners überprüfen. Somit können z.B. Man-in-the-Middle-Angriffe und z.T. auch Phishing-Angriffe verhindert werden.

Vorteile von HTTPS

Neben der erhöhten Sicherheit beim Datenaustausch schafft die Verwendung von HTTPS Vertrauen bei Ihren Website-Besuchern. Sie bringen damit zum Ausdruck, dass Ihnen die Sicherheit Ihrer Kunden und Interessenten wichtig ist.

Darüber hinaus gibt es jedoch mittlerweile noch einen weiteren wichtigen Punkt, der nicht unerwähnt bleiben sollte: Google hat seit einiger Zeit HTTPS als positives Ranking-Signal hinzugefügt. Andere Kriterien einer Website, wie z.B. qualitativ hochwertige Texte, erhalten zwar nach wie vor eine deutlich höhere Gewichtung, da Google Webmastern ausreichend Zeit geben möchte, um zu HTTPS zu wechseln. Der Einfluss soll jedoch in absehbarer Zeit höher in die Bewertung mit einbezogen werden.

Wie kann man erkennen, ob eine Verbindung zu einer Website sicher ist?

Neben der Anzeige von „https://“ in der Adresszeile des Browsers wird ein entsprechendes Symbol angezeigt, meistens ein Schloß. Dieses weist darauf hin, dass es sich bei dieser Verbindung um eine abgesicherte Verbindung handelt.

Symbol für eine sichere HTTPS-Verbindung

Symbol für eine sichere HTTPS-Verbindung

Klickt man das Symbol an, erhält man weitere Informationen, wie z.B. die Stärke der Verschlüsselung, welcher Mechanismus zur Authentifizierung verwendet wird und Informationen zum Zertifikat selbst.

SSL-Serverzertifikat

SSL-Serverzertifikat

Wie kann meine bestehende Website auf HTTPS umgestellt werden?

Diese Änderung erfordert eine entsprechende Änderung an der Serverkonfiguration für Ihre Website und den Erhalt eines SSL-Sicherheitszertifikates für Ihre Domain. Dieses Zertifikat kann bei einer Zertifizierungsstelle beantragt und in Ihre Webserver-Konfiguration integriert werden. Diese Schritte wird i.d.R. Ihr Provider für Sie durchführen.

https

HTTPS – Mehr Kundenvertrauen und besseres Google-Ranking

Jetzt Kontakt aufnehmen

Sie haben Interesse an unseren Dienstleistungen?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!
sendJetzt Kontakt aufnehmen